Sonographie

Die Sonographie (Ultraschalluntersuchung) ist eine schnell durchzuführende, harmlose Untersuchung der Bauchorgane (Leber, Gallenblase, Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse, Bauchschlagader, Blase, Prostata), der Schilddrüse.
Eine weitere Untersuchungstechnik ist die Dopplersonographie der Beinarterien zur Erkennung einer Durchblutungsstörung der Beine.
Intima-Media-Dickenmessung: Jedes Blutgefäß setzt sich aus verschiedenen Wandschichten zusammen. Die innerste Wandschicht (Intima media) verändert sich altersabhängig. Durch eine Messung dieser Wandschicht kann daher das "Gefäßalter" gemessen werden und mit dem realen Alter verglichen werden.